Kategoriler

  • Genel Haberler
    2685

So befreien Sie in 4 Schritten die Windows Registry von Systembremsen

So befreien Sie in 4 Schritten die Windows Registry von Systembremsen —  Erzurum TSO

Standardmäßig bleiben sowohl persönliche Dateien als auch installierte Apps erhalten. Ein Klick auf den Installieren-Button startet das Inplace Upgrade. Allerdings definiert Microsoft nicht eindeutig, was als Hilfstechnologie bewertet wird. Es wird lediglich deren Nutzung vorausgesetzt, um das Upgrade durchzuführen. Juli 2016 hatte Microsoft das kostenlose Upgrade auf Windows 10 für Nutzer von Windows 7 und Windows 8/8.1 offiziell eingestellt. Microsoft macht Nutzern von Windows 8 den Umstieg auf Windows 8.1 besonders einfach.

  • Mit der folgenden Schaltfläche können Sie die Login-Anmeldemaske anzeigen und die sichere Anmeldung abschließen.
  • Registrierungsschlüssel sind Behälter, die sich wie Ordner verhalten und Werte oder Unterschlüssel enthalten.
  • DLL-Dateien können Ihren Computer verlangsamen und herunterfahren, wenn dieselbe DLL-Datei von mehreren verschiedenen Softwareprogrammen verwendet wird.
  • So preist es jedenfalls eine wählbare Schaltfläche an.

Hier sind die Systemeinträge für die verwendete Hardware und Software zu finden. Diese Einträge gelten für das System, unabhängig welcher Benutzer gerade angemeldet ist. Unter diesem Schlüssel sind alle User Informationen abgelegt, sowie die Standard Einstellungen, die unter den Schlüsseln Default und Software zu finden sind. Wenn ein neuer Benutzer angelegt wird, wird hier ein neuer Schlüssel für diesen angelegt. Beim Öffnen mit dem Editor (regedit bzw. regedt32) zeigen sich die 5 Hauptschlüssel, die ihrerseits wieder mit zahlreichen Unterschlüsseln versehen sind. Wenn Sie Elemente der Registrierungseinträge auswählen möchten, die Sie scannen möchten, wählen Sie zunächst Benutzerauswahl. Ich würde keine Registry Hacks per Telefon durchgeben.

Upgrade Windows 7 auf Windows 10 starten

Geben Sie im Feld „Öffnen“ den Befehl „regedit“ ein und drücken Sie die Eingabetaste. Bei der folgenden Aufgabe müssen Sie die Windows-Registrierung ändern.

dlldatei.de

Der Ashampoo Registry Cleaner ist im Ashampoo WinOptimizer 18bereits inbegriffen, empfiehlt sich aber, wenn Sie nur diese Bereinigungskomponente wünschen. Das Systemtool scannt zwölf Registry-Bereiche, darunter "Dateiformate", "COM, OLE, ActiveX", "shared files", "Hilfe-Dateien", "Anwendungs-Pfade", "Windows-Firewall" und "Verlaufslisten". Nach abgeschlossener Wartung arbeitet Ihr PC möglicherweise ein wenig schneller und stabiler. Bei jedem Start blendet EFRC einen Registrierungshinweis ein, den Sie mit "Überspringen" oder "Skip" (bei englischer Bedienerführung, Standard) schließen. Durch den Kauf eines Registrierungscodes für knapp 20 Euro unterdrücken Sie diese Meldungen. Zwingend nötig ist das aber nicht, da das Programm auch ansonsten ohne Einschränkungen nutzbar ist; jedoch geben die Entwickler an, dass Sie so die Weiterentwicklung der Freeware unterstützen.

Aufbau der Registry

Vergrößern In der Registrierdatenbank finden Sie auch alle Einstellungen für den Explorer von Windows. Interessant für Manipulationen sind vor allem die Optionen im Unterordner „Advanced“.